Kai Kurgan

Logbuch

Sonntag, 11. November 2018 - 09:56 Uhr
Die letzte Schlacht - in Ostrhauderfehn!

Rüstet Euch für die finale Schlacht zwischen Gut und Böse. Das Ende ist da! Am 23. November im Gulfhaus in Ostrhaudefehn.
Die letzte Möglichkeit, den schwarzen Propheten in diesem Jahr noch zu erleben. Mit neuen Geschichten und auch diversen Klassikern! Weil es das erste Mal zum letzten Mal ist...
Tourist Info Ostrhauderfehn oder unter Tel. 04952/8905533 bzw. 0175/9455709.



Sonntag, 28. Oktober 2018 - 09:54 Uhr
Kein Clan

Wegen einer Skript-Umstellung durch den Provider ist der "Kai Kurgan Clan" derzeit leider nicht mehr erreichbar. Ich arbeite an einer Lösung, aber die braucht noch etwas Zeit.
Ich bitte um Verständnis!


Mittwoch, 3. Oktober 2018 - 17:25 Uhr
Rückkehr in Steinhaus

Die Blutspur des schwarzen Propheten führt wieder nach Bunderhee!
Nach der erfolgreichen Premiere in Holtland präsentiert Kai Kurgan sein neues Programm „Das Ende ist da!“ nun bald im Steinhaus. Am 2. und 3. November tritt er insgesamt dreimal in der alten Häuptlingsburg auf. Dabei wird es auch wieder eine Aufführung zur Geisterstunde geben!

Karten gibt es ab sofort bei Schreibwaren Borus in Bunde und bei der Buchhandlung Klinkenborg in Weener.


Donnerstag, 20. September 2018 - 19:26 Uhr
Premiere: Kai Kurgan kommt nach Ostrhauderfehn!

Zum ersten Mal wird der schwarze Prophet am 23. November 2018 nach Ostrhauderfehn kommen! Im Gulfhaus präsentiert er sein neues Programm "Das Ende ist da!".
Mit großem medialen Aufwand rühren die Organisatoren des Events, Maike und Lothar, die Werbetrommel für das Event. Das finstere Spektakel ist zudem die letzte Gelegenheit, den schwarzen Propheten in diesem Jahr live zu erleben!

„Wir werden sehen, ob die Menschen von Ostrhauderfehn nicht nur zuhören, sondern auch gehorchen können. Mein erster Abend dort soll nicht der letzte sein!“, warnt Kai Kurgan und schwelgt in Vorfreude auf die Premiere.

Karten zum Preis von 15€ sind im Vorverkauf bei der Tourist Info in Ostrhauderfehn erhältlich. Sie können auch telefonisch unter Tel. 04952/8905533 bzw. 0175/9455709 bestellt werden.


Montag, 20. August 2018 - 10:46 Uhr
Eine eilige Depesche! Kurgan trifft Korff

Es ist mir eine besondere Freude und Ehre kund zu tun: Vom 14. bis 16. September wird Kai Kurgan auf Gut Altenkamp in Aschendorf zum Ensemble des „Grand Voyage Diner“ gehören. Gemeinsam mit anderen Darstellern, wie dem bekannten und geschätzten Hans Peter Korff (Adelheid und ihre Mörder, Diese Drombuschs), laden wir zu einer musikalisch-kulinarischen Zeitreise durch die Geschichte von Gut Altenkamp ein. Kai Kurgan schlüpft dabei in die Rolle des Maurermeisters Conradt Stemberg.
Für die Aufführung am 16. September sind noch Restkarten erhältlich!
Mehr Infos unter www.papenburg-kultur.de



Ältere Beiträge

Anmelden